minimieren
maximieren

Bauen mit IQ-Verein (Innungsqualität)

I. Bürgschaften

Überblick über die LBB-VHV-Rahmenvertragskonditionen:

Kostenvergleich VHB-Bürgschaftsservice (BSS) zu Bankbürgschaften, beispielshaft berechnet bei einem Bürgschaftsbedarf in Höhe von 100.000,-- €.

Unterscheidung:
Der VHV-BSS-Beitrag wird für die gesamte Laufzeit (LZ) der Bürgschaft im Voraus bezahlt. Bei der Bank wird der Avalzins für die Bürgschaft dagegen jährlich berechnet.

Modell Start:
5-jährige Bürgschaft bei VHV-BSS, Einmalbetrag (1,6 % : 5) entspricht 0,32 % Avalzins p. a.

Modell Standard:
5-jährige Bürgschaft bei VHV-BSS Einmalbetrag (2,25 % : 5) entspricht 0,45 % Avalzins p. a.

Konkretes Einsparungsbeispiel Bürgschaftsrahmen:
Kosten VHV:  100.000,-- € x 2,25 % = 2.250,-- € Einmalbetrag für 5 Jahre(entspricht : 5 J. = 450,-- € pro Jahr für 100.000,-- € Bürgschaften).

Kosten Bank: 100.000,-- € x 2 % = 10.000,-- € Einmalbetrag für 5 Jahre(entspricht : 5 J. = 2.000,-- € pro Jahr für 100.000,--€ Bürgschaften).

Ersparnis pro Jahr: 2.000,-- €  -   450,-- € = 1.550,-- €!

II. Bauvertragliche Vertretung

Streitwert 16.000,-- €

Außergerichtlich:
1,3 Geschäftsgebühr 845,-- €, 1,5 Einigungsgebühr 975,-- € netto – Ausl. 20,-- € = 1.840,-- €

Gerichtlich:
Ersparnis bei kostenfreiem Gütegespräch, ohne Gericht und Sachverständigen:1,3 Verfahrensgebühr 845,-- €, 1,2 Terminsgebühr 780,-- €, Ausl. 20,-- € = 1.645,-- €.

Kostenersparnis: 1.840,-- € bzw. 1.645,-- € (jeweils netto)

III. Arbeitsrechtliche Vertretung

bei Kündigungsschutzprozess (gerichtlich):

Abschluss eines Vergleichs vor dem Arbeitsgericht: Streitwert 8.000,-- €
(z. B. Kündigungsstreitwert 3 Monatslöhne)

1,3 Verfahrensgebühr 592,80 €, 1,2 Terminsgebühr 547,20 €, 1,0 Einigungsgebühr 456,-- €,
Ausl. 20,-- € = 1.616,-- €.

Kostenersparnis: 1.616,-- € (netto)

Geschäftsstelle

Bauinnung Region Bayreuth
Kerschensteinerstr. 10
95448 Bayreuth

Tel.: 0921 / 9530
Fax: 0921 / 94693
info(at)bauinnung-bayreuth.de